Natürlich ist es nicht der Islam, …

– der uns bedroht.

Es ist nur der Islamismus …

Was passiert, wenn eine reale Gefahr stetig verharmlost wird, zeigen beeindruckend die beiden folgenden Grafiken (Bildquelle: www.welt.de):

Vor 9-11-2001

DWO-alqaidavor2001-neu2-2-

Am 19-12-2013

DWO-al-qaida-weltkarte-neu2

Weiterlesen hier:

http://www.welt.de/politik/ausland/article123078928/So-gefaehrlich-ist-al-Qaida-heute-wirklich.html

Den deutschen Experten, die im zitierten Artikel von „zufälligen Erfolgen“ dieser Terroristen schwadronieren, sei ins Stammbuch geschrieben, dass es den trauernden Hinterbliebenen herzlich egal sein dürfte, ob es nun Zufall oder erfolgreiche Ausführung eines Plans war, der ihre Angehörigen umbrachte.

–pag